Jurysitzung zum Paul Watzlawick Ehrenring 2018

Verleihung im Mai 2018

Unter dem Vorsitz von Dr. Erhard Busek traf sich die Jury des Paul Watzlawick Ehrenringes der Ärztekammer für Wien - Mag. Peter Nömeier, Elisabeth J. Nöstlinger-Jochum, Rainer Nowak, Helga Nowotny, Heinz Sichrovsky, Daniela Strigl, DDr. Christoph Thun-Hohenstein, Mag. DDR. Stefan Thurner, DI Albert Wimmer, Martin Schenk-Mair - am 25.01,2018. Die Bekanntgabe des Preisträgers erfolgt im April 2018, die Verleihung findet im Mai statt.

Bisherige Preisträgerinnen waren: Franz Schuh, Konrad Paul Liessmann, Ruth Klüger, Walter Thirring, Friedrich Achleitner, Rüdiger Safranski, Aleida Assmann, Peter L. Berger. Zudem erhielt die ungarische Philosophin Agnes Heller, 2017, einen Ehrenring für ihr Lebenswerk.

Paul Watzlawicks „Anleitung zum Unglücklichsein“, eines seiner populärsten Werke ist vor 35 Jahren erscheinen und wird nach wie vor exzellent verkauft.

© Obermair

Zurück